Home Politik Lieber unsterblicherArtur Brauner
Politik - 08.07.2019

Lieber unsterblicherArtur Brauner

Fast schien es, als Sie Ihren 100. Geburtstag feierten, dass Sie ewig leben. Weil Gott Sie so lange leben lässt, als Mahnmal.

Überlebender des Holocaust, 49 Ihrer Verwandten wurden in den KZs der Nazis ermordet. Artur überlebte in einer Höhle, in die er sich verkrochen hatte. Er schlug einen SS-Mann nieder und floh durch die Wälder. Trank aus Bächen.

Er überlebte. Er wurde der erfolgreichste Filmproduzent Deutschlands. Edgar Wallace, Winnetou. Der Hitlerjunge Salomon. Artur Brauner hat im Land der Deutschen, das ihm so viele Schmerzen zugefügt hat, eine Botschaft hinterlassen. Wir können uns versöhnen. Es gibt ein anderes Deutschland.

Einmal hab ich ihn gefragt, ob er Angst hat zu sterben. Er sagte: Nein. Im Himmel sagte er, sind keine Nazis.

Herzlichst,
Ihr F.J. Wagner

Die aktuelle Berichterstattung zum Thema finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Kim bettelt um Spenden für Papa und Opa

Die Sanktionen drücken und Kim scheint kaum noch Geld zu haben. Alles fließt in sein Raket…