Home Politik Liebe Bürgermeister,
Politik - 21.06.2019

Liebe Bürgermeister,

Eigentlich seid Ihr zuständig für verkehrssichere Straßen, Ampeln vor Kitas, Volksfeste. Ein Bürgermeister hat die Aufgabe, seine Kommune zusammenzuhalten.

Sein Dorf, seine Kleinstadt. Seit 2015 muss sich ein Bürgermeister auch um die vielen Fremden kümmern, die in sein Städtchen kamen.

Und von da an begann die Tragödie. Hass, Morddrohungen.

Die Bürgermeisterin von Köln wurde fast tödlich verletzt. Ein Bürgermeister in Sachsen-Anhalt trat zurück, weil er den Hass nicht mehr ertrug.

Bürgermeister sind die Ersten, die den Hass auf sich ziehen. Sie stehen stellvertretend für unser Parlament, für den Rechtsstaat. Für mich sind Bürgermeister Helden. Sie stehen Auge in Auge mit den Neonazis.

Es sind kleine Bürgermeister, aber sie leisten Großes.

Herzlichst

Ihr F.J. Wagner

Die aktuelle Berichterstattung zum Thema finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Kim bettelt um Spenden für Papa und Opa

Die Sanktionen drücken und Kim scheint kaum noch Geld zu haben. Alles fließt in sein Raket…