Home Politik Lieber Frauenfußball,
Politik - 13.06.2019

Lieber Frauenfußball,

In der Gerümpelkammer des Männerfußballs leben so Typen, Ende sechzig, Bierbauch. Aus der Gerümpelkammer kommen Kommentare wie: „Mannsweiber“, „Trikottausch, Trikottausch“. Diese Männer sterben Gott sei Dank aus. Frauen schießen jetzt Tore.

Seit Jahrhunderten schossen Männer Tore.
Männer foulen, grätschen, rempeln.
Frauen tun das Gleiche. Eine Chinesin zertrat den Fuß unserer besten Spielerin. Sie spielte weiter mit einem gebrochenen Zeh.

Die Frauen, die bei der WM in Frankreich spielen, sind keine Damen. Sie haben keine Hütchen auf. Sie knabbern nicht an Süßigkeiten.
Es sind Kämpferinnen.
Sie sind Frauen, die kämpfen.
Starke Frauen.

Herzlichst,
Ihr F.J. Wagner

Die aktuelle Berichterstattung zum Thema finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Kim bettelt um Spenden für Papa und Opa

Die Sanktionen drücken und Kim scheint kaum noch Geld zu haben. Alles fließt in sein Raket…